Männer-Retreat auf dem Lande

13 Oct - 16 Oct 2022

MÄNNER-RETREAT

13.-16. Oktober 2022 in Gersdorf bei Berlin

*** Körper - Atem -  Tanz - Redekreise - Spiele - Übungen - Grenzgänge - Heilung - Sauna - Badezuber - Jurte - Natur - Lecker Essen ***

“Ich atme und fühle also bin ich, Mann und Mensch...
...und noch viel mehr!”

*******************************************

Donnerstag - ANKOMMEN & EINGROOVEN

“Share, Dance & Sweat”

Wir dürfen loslassen und uns selbst und einander anvertrauen so wie wir sind!

FREITAG - MÄNNERKÖRPER

“Was wird möglich wenn ich zugleich kraftvoll und entspannt im Körper ruhe”

Wir tauchen ein in unser männlich-maskulines Körperwesen und KörperBewusstsein, unsere femininen Anteile inklusive. Wir klären, stärken und heilen die Beziehung zum eigenen Körper, und nutzen ihn als sinnlichen Navigator um gut geerdet, zentriert und kraftvoll durch´s Leben zu surfen!

SAMSTAG - MÄNNERPRÄSENZ

“Wie präsent, einfühlsam und wesentlich gehe ich als Mann durch´s Leben?”

Wir erforschen und stärken unsere Selbstliebe und Selbstfürsorge, indem wir Selbstausdruck, Berührbarkeit, Herausforderungen, Sehnsüchte und Visionen im Kontakt mit uns selbst, anderen Männern und der Welt wirklich zulassen, fühlen, kommunizieren und damit spielen!

SONNTAG - FRIEDVOLLE KRIEGER

“Mit welcher Ausrichtung und Durchsetzungskraft gehe ich als für meine Ziele und meine Wahrheit?"

Wir fokussieren uns auf das Wesentliche und Notwendige in unserem Leben und erforschen und verinnerlichen in inspirierenden und körperorientierten Übungen und Settings die Qualitäten und Prinzipien des (friedvollen) Kriegers, umsie dann  konsequent und proaktiv für die jeweiligen Knackpunkte und Herausforderungen unseres Alltags zu nutzen.

 

FELIX FALKENHAHN - REISELEITER

Ich arbeite als Heilpraktiker, Körper- und Gestalttherapeut, Coach und Lehrer im Bereich Atem- und Körperbewusstsein, Beziehungskunst und Männerarbeit.

Am Thema Mannsein bewegt mich u.a. das Stärken und neu entdecken maskuliner Qualitäten jenseits von männlichen und kulturellen Stereotypen.

Im Zusammenspiel mit unseren individuellen und femininen Qualitäten, können wir so die vielseitigen Facetten unseres Mannseins gestalten und erleben.

Das mit euch im November zu erkunden und zu genießen erfüllt mich mit Neugier und Vorfreude!


INFO & ANMELDUNG

Felix Falkenhahn & Andre Caspary (Gastgeber)
felixfalkenhahn@posteo.de / Tel. 0177 / 4978768

Zeit: Freitag 17 Uhr bis Sonntag 17 Uhr

Beitrag: 380€ für Retreat inklusive Essen und Übernachtung
Frühbucher bis Ende Juli 350€

Begrenzte Teilnehmerzahl!!

Angebot: 1-2 ermäßigte Helfer-Plätze nach Absprache

Website - Intregrale Heilkunst - www.felixfalkenhahn.com

Standing up for yourself

When a child arrives on the face of the earth and takes its first breath in, it begins the long journey of standing up for his deepest life purpose and unique quality of being.

If this is accompanied by love, freedom and a sense of connection, the peaceful warrior arises to stand his ground and bless the world with his greatest gifts and a healthy yes and no. This warrior develops the capacity to fully respect the reality and dignity of all other beings.

A warrior-child lacking those qualities will turn life power against itself and others and become the violent warrior.

Beyond war

The warrior archetype is thus beyond good and bad and stands for the simple human right of moving, being, wanting and giving the best in life. This original willing of the warrior permeates all beings in life and makes up for a world full of color, complexity and astonishing beauty.

Stillness & Feeling
Any path from somewhere old into something new always starts right now. Yet as sentient and vulnerable human beings to fully embrace the present moment with all its intensity and emotions, especially in times of social or personal turmoil and war, it takes courage and stillness to feel.

The greatest challenge for the peaceful warrior is to stay grounded in his spirit when life´s contradictions seduce him to escape this way or that.

If he remains still when the heat is on, he can take powerful and responsible decisions and actions serving not only himself but the other as well.

Freedom & Connection
As each unique warrior fully shows up and is completely seen and respected by others in his being and longing, the striving for personal power, domination and human rights are transformed.

A conscious and universal intelligence becomes present to (re)create a world where individual and collective purpose, freedom and connection, even war and peace are no contradiction.

Warrior & Visionary

When the right of being in existence with his natural and unique quality that characterizes the peaceful warrior is well established, he can hand his power over to the visionary who will start shaping and co-creating a new era of peace on earth and dance the dance of (R)Evolution.

The 3 hearts of the peaceful warriors

"There are two hearts beating in our chest.

The first is singing the song of connection and touch,

the second is filled with the spirit of freedom.

But there is a third heart living inside, 

loving the sound of silence and presence!

When these three hearts are beating disconnected and lonely,

polarization takes over