Integrated Leadership Lab

24 Jun - 26 Jun 2022

https://yoga-united-festival.de/the-lovers-and-leaders/#

Integrated Leadership Lab: Feminine & Masculine (Self-) Leadership Journeys

The Feminine & Masculine Flow and uniting those energies within each of us. 

Gastgeber: Yasmine Orth & Felix Falkenhahn

Der Freitag Nachmittag dient Dir dem Ankommen. Wir unterstützen Dich dabei, zunächst Dir selbst bewusst und achtsam zu begegnen, eine Grundlage, um Dich mit deinen inneren Aspekten wie Sehnsüchten, Bedürfnissen und Absichten auseinanderzusetzen! Außerdem gibt es wertvolles Wissen für unser Immunsystem über Biohacks, Atmen und die Erfahrung des Eisbadens.

Menschen sind Wunderwerke der Vielfalt. Jede*r von uns hat im Laufe des Lebens viele unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Wir möchten uns auf eine Forschungsreise begeben, diese Vielfalt und unterschiedlichen Qualitäten in Jedem*r von uns kennen- und wertschätzen zu lernen und das vor allem miteinander. 

Der Fokus am Samstag und Sonntag liegt hier auf der Erforschung von femininen und maskulinen Qualitäten und deren unterschiedliche Energien und wie sich diese ausdrücken können. Sie existieren in allen Menschen, sind gleichwertig wichtig und können komplementär im Gleichgewicht gelebt werden – wie Yin & Yang. Wir laden Euch ein in die jeweiligen Energie- und Wissensfelder einzutauchen, alle Workshops sind für alle Menschen, bis auf ein paar wenige spezifische.  

Das Potential der Integration: Indem wir ihre einzigartigen Potenziale erkennen und deren Polarität im komplementären Zusammenspiel füreinander vereinen, kann es zu einer unendlichen Kraftquelle der gegenseitigen Unterstützung werden. 

Mit unserem Programm möchten wir Euch unterstützen, diese tiefe Beziehung zu uns selbst herzustellen und in Selbstverantwortung (Self Leadership) die Qualitäten, die wir in uns ausgleichen möchten, zu integrieren. Wir sehen dies als eines der Schlüsselelemente für gesunde Beziehungen zu anderen Menschen und zum ganzen Kollektiv, um in tiefem Respekt für die natürliche Vielfalt und Menschlichkeit im Sinne Aller und für Alle und für den Frieden auf der Erde aktiv einzustehen und diesen positiv mitzugestalten.